BASG - Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 23.03.2017

    EpiPen

    Rückruf aufgrund der Wahrscheinlichkeit, dass der Autoinjektor nicht korrekt funktioniert.

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 01.03.2017

    Vetofol

    Rückruf aufgrund fehlerhafter Gummistopfen

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 23.02.2017

    Adalat

    Rückruf sämtlicher Chargen aufgrund möglicher Verunreinigung mit einem anderen Wirkstoff

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 19.12.2016

    Kyprolis

    Rückruf einer Charge aufgrund möglicher Risse im Glas der Durchstechflaschen.

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 15.12.2016

    "Sertralin Sandoz" und "Lamotrigin Sandoz"

    Rückruf aufgrund der Verwechslung eines Hilfsstoffs.

Lesen Sie alle
© Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen
nach oben