News Detail

Qualitätsmängel / Rückruf Qualitätsmängel / Rückruf

Qualitätsmängel / Rückruf Erstellt am: 11.08.2017

Melphalan

Das Arzneimittel „Melphalan Koanaa 50 mg i.v. Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung oder Infusionslösung“ wird aufgrund des Verdachts der Arzneimittelfälschung zurückgerufen.

 

Weitere Informationen:

Sicherheitsschreiben des BASG

 

Rückfragen:

Institut Überwachung

Tel.: +43 (0)50 555-36406, -36411

E-Mail: am-qualitaetsmangelagesat

    © Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen
    nach oben