BASG - Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 11.08.2017

    Melphalan

    Das Arzneimittel „Melphalan Koanaa 50 mg i.v. Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung oder Infusionslösung“ wird aufgrund des Verdachts der Arzneimittelfälschung zurückgerufen.

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 11.08.2017

    Vibravenös

    Charge B113306 wird aufgrund deutlicher Farbveränderungen zurückgerufen.

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 27.07.2017

    Edronax

    Charge 559CG wird aufgrund eines möglichen verminderten Wirkstoffgehaltes zurückgerufen.

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 27.07.2017

    Quassia Similiaplex

    Rückruf der am Markt befindlichen Chargen aufgrund der Aufhebung der Registrierung als homöopathische Arzneispezialität mit 01.09.2017.

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 05.07.2017

    Buerlecithin

    Rückruf aufgrund Untermischung mit Flaschen, die mit destilliertem Wasser befüllt sind

Lesen Sie alle
© Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen
nach oben