News Detail

Qualitätsmängel / Rückruf Qualitätsmängel / Rückruf

Qualitätsmängel / Rückruf Erstellt am: 17.09.2019

Ranitidin 1A Pharma, Ranic Hexal

Rückruf von Chargen wegen Verunreinigung des Wirkstoffes Ranitidin mit NDMA

 

Weitere Informationen:

Sicherheitsschreiben des BASG

Sicherheitsinformation des BASG

 

Rückfragen:

Institut Überwachung

Tel.: +43 (0)50 555-36406, -36411

E-Mail: am-qualitaetsmangel@basg.gv.at

    © Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen
    nach oben