Übersichtsliste Vertriebseinschränkungen

Das Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen veröffentlicht

eine Liste der Meldungen Vertriebseinschränkungen von Arzneimitteln,

welche entweder freiwillig von den Zulassungsinhabern oder durch die Verpflichtung gemäß § 34 Arzneimittelbetriebsordnung 2009 gemeldet wurden. Nicht enthalten sind Meldungen gemäß § 21 Abs. 2 Arzneimittelgesetz idgF. 

Weitere Informationen zur Meldung finden Sie in den Leitfäden:

  • Leitfaden für die "Benutzerregistrierung von Unternehmen"
  • Leitfaden für das eService "Zulassung und Lifecycle ASP"
  • Leitfaden für die "Meldung von Vertriebseinschränkungen und zum Vertriebseinschränkungen Register"


Die Meldungen werden ab dem tatsächlichen Beginn der Vertriebseinschränkung automatisch am Folgetag im „Vertriebseinschränkungen Register“ veröffentlicht.  

Rückfragen (fachlich):
Mag. Martina Unteregger & DI Dr. Sabine Sereinig
Tel.: +43 (0) 505 55-36406, -36411
E-Mail:  medicineshortagebasg.gvat

Rückfragen (technisch): 
E-Mail: basg-eservicesbasg.gvat

Rückfragen (Medien):
Kommunikationsmanagement
E-Mail: presse-basgbasg.gvat

 
 

Erstellt am: 21.11.2018 | Geändert am: 21.11.2018

© Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen
nach oben