News

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 15.02.2019

    Sprycel 100 mg Filmtabletten

    Vorsorglicher Rückruf von drei im Parallelvertrieb gehandelten Chargen aufgrund unklarer Dokumentation der Lieferkette.

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 27.12.2018

    Hepa-Merz

    Rückruf einer Charge "Hepa-Merz 5 g/ 10 ml Infusionslösungs-Konzentrat" aufgrund vereinzelter Gelbfärbung außerhalb der zugelassenen Farbspezifikation.

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 18.12.2018

    Vitamin C - Injektopas

    Rückruf einer Charge "Vitamin C - Injektopas" aufgrund vereinzelter Glasdefekte im Bereich des Flaschenhalses.

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 03.12.2018

    Prednifluid

    Rückruf von zwei Chargen "Prednifluid 10 mg/ml Augentropfensuspension" aufgrund vermehrter Nebenwirkungsmeldungen.

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 30.11.2018

    Tylan

    Rückruf aufgrund nicht garantierter Sterilität

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 28.11.2018

    Norocarp

    Rückruf aufgrund nicht garantierter Sterilität

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 23.11.2018

    Valsartan/HCT

    Verunreinigung im Wirkstoff Valsartan des indischen Wirkstoffherstellers Mylan Laboratory Limited

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 20.11.2018

    Novalgin

    Rückruf einer Charge Novalgin Filmtabletten wegen vereinzelter Verunreinigungen bzw. Verschmutzungen der Filmtabletten.

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 15.11.2018

    Animeloxan

    Rückruf aufgrund eines verringerten Wirkstoffgehaltes.

  • Qualitätsmängel / Rückruf

    Qualitätsmängel / Rückruf 14.11.2018

    Doxapram-V

    Rückruf von zwei Chargen aufgrund eines verminderten Konservierungsmittelgehaltes.

Sie sehen Artikel 1 bis 10 von 269
© Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen
nach oben