News Detail

Kurzmeldungen Kurzmeldungen

Kurzmeldungen Erstellt am: 29.10.2018

Verpflichtende Verwendung von eCTD und VNeeS auch für rein nationale Lifecycle-Einreichungen

Gemäß eSubmission-Roadmap sind nationale Änderungs- und Verlängerungsanträge ab 01.01.2019 verpflichtend im eCTD/VNeeS-Format einzureichen.
Nähere Informationen finden Sie unter https://www.basg.gv.at/eservices/ectdvnees/.

    © Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen
    nach oben