Amtliche Nachrichten 2011

2011

Vyndaqel (Tafamidis)

Strattera (Atomexitin)

  • 111223 Strattera.pdf92 KWichtige sicherheitsrelevante Information zu Strattera (Atomoxetin) und des Risikos eines Blutdruck- und Herzfrequenzanstiegs

Escitalopram haltige Arzneispezialitäten

  • 111207 Escitalopram.pdf93 KInformation über den Zusammenhang dosisabhängiger QT-Intervall-Verlängerung bei der Anwendung Escitalopram haltiger Arzneispezialitäten

Motilium (Domperidon)

  • 111129 Motilium 01.pdf90 KInformation über neue Hinweise zu den kardialen Risiken von Arzneispezialitäten mit dem Wirkstoff Domperidon.

Inflexal V

  • 111129 Inflexal V.pdf89 KInformation über vermutetes erhöhtes Fieberrisiko bei Kindern nach Immunisierung gegen saisonale Influenza mit Inflexal® V

Citalopram

  • 111116 Citalopram.pdf93 KInformation über den Zusammenhang dosisabhängiger QT-Intervall-Verlängerung bei der Anwendung Citalopram haltiger Arzneispezialitäten

Pradaxa (Dabigratanetexilat)

  • 111111 Pradaxa 01.pdf89 KInformation über die Bedeutung der Überprüfung der Nierenfunktion von Patienten, die mit Pradaxa® (Dabigatranetexilat) behandelt werden

Revlimid (Lenalidomid)

  • 111104 Revlimid.pdf88 KInformation zum Risiko für das Auftreten sekundärer Primärmalignome bei Patienten, die mit Revlimid (Lenalidomid) behandelt werden.

Trobalt (Retigabin)

  • 111031 Trobalt.pdf93 KInformation über Einnahmemodalitäten und Warnhinweise im Zusammenhang mit der Anwendung von Trobalt® (Retigabin)

Methergin Tropfen

Revatio (Sildenafilcitrat)

  • 111012 Revatio.pdf118 KErhöhtes Mortalitätsrisiko von pädiatrischen Patienten mit Pulmonaler Arterieller Hypertonie (PAH) bei der Verwendung von höheren als den empfohlenen Dosen von Revatio® (Sildenafilcitrat)

Multaq (Dronaderon)

  • 111007 Multaq.pdf128 KSicherheitsinformation zu Anwendungsseinschränkung von Multaq® (Dronedaron)

Sprycel

  • 110817 Sprycel.pdf92 KWichtige Informationen zur Assoziation von Sprycel® (Dasatinib) mit pulmonaler arterieller Hypertonie (PAH)

MabThera

  • 110808 Mab Thera.pdf92 KSicherheitsinformation über tödliche infusionsbedingte Reaktionen nach Anwendung von MabThera® (Rituximab) bei Patienten mit rheumatoider Arthritis

Vimpat

  • 110801 Vimpat.pdf93 KRückruf von Vimpat® 15 mg/ml Sirup aufgrund eines Qualitätsmangels

Pioglitazon

  • 110801 Pioglitazon.pdf93 KSicherheitsinformation bezüglich eines geringfügig erhöhten Risikos von Blasenkarzi­nomen unter der Einnahme von Pioglitazon-haltigen Arzneimitteln.

Dexrazoxan

Ketoprofen

  • 110629 Ketoprofen topisch.pdf90 KInformation über Maßnahmen zur Risikominimierung im Zusammenhang mit Ketoprofen - haltigen Arzneispezialitäten zur topischen Anwendung

Vectibix

  • 110525 Vectibix.pdf92 KInformation über Fachpersonal über den Zusammenhang von Vectibix® (Panitumumab) mit Keratitis und ulzerativer Keratitis

Metamizol

  • 110523 Metamizol.pdf95 KInformation über die Notwendigkeit der richtigen Indikationstellung und Beachtung von Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweisen bei der Anwendung von Metmizol haltigen Arzneispezialitäten

Revlimid

  • 110414 Revlimid.pdf90 KWichtiger Sicherheitshinweis zum potentiellen Risiko primärer Zweitmalignome bei mit Revlimid® (Lenalidomid) behandelten Patienten

Efient

  • 110414 Efient.pdf90 KWichtiger Sicherheitshinweis zu Efient® (Prasugrel) und Berichten von Überempfindlichkeitsraktionen einschließlich Angioödemen.

Zerit

  • 110406 Zerit.pdf91 KWichtige Information zur Einschränkung der Anwendungsgebiete von ZERIT® (Stavudin) aufgrund potenziell schwerer Nebenwirkungen

Vivaglobin

  • 110328 Vivaglobin.pdf113 KRisiko von Thromboembolien bei subkutaner oder unsachgemäßer intravenöser Anwendung von Vivaglobin®

Tygacil

  • 110321 Tygacil.pdf91 KSicherheitsinformation über das Auftreten einer erhöhten Mortalität in klinischen Studien mit Tygacil© (Tigecyclin)

Modafinil

  • 110210 Modafinil.pdf92 KSicherheitsinformation über die Einschränkung der Anwendungsgebiete für Modafinil - haltige Arzneispezialitäten

Optimark


  • 110131 Optimark.pdf91 KSicherheitsinformation zu Optimark® und nephrogener systemischer Fibrose (NSF)

Multaq

  • 110125 Multaq.pdf121 KInformation über schwere Leberschädigungen im Zusammenhang mit der Verwendung von Multaq® (Dronedaron)

Cubicin


  • 110121 Cubicin.pdf87 KSicherheitsinformation zum Auftreten von eosinophiler Pneumonie unter der Gabe von Daptomycin (Cubicin®)

Nplate

  • 110113 Nplate.pdf116 KDosisanpassung von Nplate® (Romiplostim) bei Patienten mit ITP und Warnhinweise für die Anwendung bei ITP-Patienten mit Leberfunktionsstörung

Vistide

  • 110113 Vistide.pdf87 KSicherheitsinformation zu schwerwiegenden Nebenwirkungen nach Off-Label-Anwendung von Vistide®
© Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen
nach oben