Amtliche Nachrichten 2012

2012

Tamiflu (Oseltamivir)

  • 121016 Tamiflu.pdf356 KInformation über die geänderte Konzentration von Tamiflu® - Suspension zur Vermeidung von Verschreibungs- oder Dosierungsfehlern

Denosumab (XGEVA)

  • 120914 XGEVA-1.pdf453 KInformation über das Auftreten symptomatischer Hypokalzämie, einschließlich Todesfällen, bei Patienten, die mit XGEVA® (Denosumab) behandelt werden

Calcitonin-haltige Arzneispezialitäten

  • 120904 Calcitonin.pdf111 KInformationen über Calcitonin in Zusammenhang mit Malignität - neue Einschränkungen für die Anwendung und Marktrücknahme für das Nasalspray

Volibris (Ambrisentan)

  • 120709 Volibris.pdf87 KInformation über Kontraindikation von Volibris (Ambrisetan) bei Patienten mit idopathischer pulmonaler Fibrose.

Adenuric (Febuxostat)

  • 120524 Adenuric.pdf89 KWichtige Information über das Risiko einer schwerwiegenden Überempfindlichkeitsreaktion, inklusive Stevens-Johnson Syndrom und akuter anaphylaktischer Reaktion / Schock, während der Therapie mit Adenuric® (Febuxostat)

Protopic Salbe (Tacrolimus)

  • 120516 Protopic.pdf90 KWichtige Empfehlungen zur richtigen Anwendung von PROTOPIC (Tacrolimus) Salbe zur Risikominimierung

Gilenya (Fingolimod)

  • 120502 Gilenya.pdf117 KAktualisierte Information über die Verstärkung des kardiovaskulären Monitorings zu Beginn der Behandlung mit Gilenya (Fingolimod) bei Patienten mit schubförmig-remittierend verlaufender Multipler Sklerose.

Protelos (Strontiumranelat)

  • 120405 Protelos.pdf99 KWichtige Informationen über neue Kontraindikationen bei der Anwendung von Protelos® (Strontiumranelat)

Perfalgan (Paracetamol i.v.)

  • 120328 Perfalgan.pdf160 KWichtige Informationen zur Vermeidung von Medikationsfehlern bei der Anwendung von Perfalgan® (Paracetamol i.v.)

Onglyza (Saxagliptin)

  • 120306 Onglyza.pdf101 KWichtige Informationen über das Auftreten schwerwiegender Überempfindlichkeitsreaktionen und akuter Pankreatitis in Zusammenhang mit der Anwendung von Saxagliptin (Onglyza®)

Aliskiren-haltige Arzneispezialitäten

  • 120306 Aliskiren.pdf101 KWichtige Informationen zu neuen Gegenanzeigen und Warnhinweisen bei der Anwendung Aliskiren-haltiger Arzneimittel in Kombination mit Inhibitoren des Angiotensin konvertierenden Enzyms (ACE) oder Angiotensin-Rezeptor-Blockern (ARBs)

Benlysta (Belimumab)

  • 120305 Benlysta.pdf113 KWichtige Informationen über das Auftreten von Überempfindlichkeits- und Infusionsreaktionen in Zusammenhang mit Benlysta® (Belimumab)

Victrelis (Boceprevir)

  • 120220 Victrelis.pdf91 KWichtige Informationen über Arzneimittelinteraktionen zwischen VICTRELIS® (Boceprevir) und Ritonavir-geboosterten HIV-Proteaseinhibitoren

Gilenya (Fingolimod)

  • 120125 Gilenya.pdf92 KWichtige Informationen über die Verstärkung des kardiovaskulären Monitorings zu Beginn der Behandlung mit Gilenya (Fingolimod) bei Patienten mit schubförmig-remittierend verlaufender Multipler Sklerose

Velcade (Bortezomib)

Aliskiren-haltige Arzneispezialitäten

Erstellt am: 04.01.2012

© Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen
nach oben