COMP

COMP - Committee for Orphan Medicinal Products

Das COMP ist verantwortlich für die Begutachtung von Anträgen von Arzneimitteln, die für die Prävention oder Behandlung von seltene Krankheiten entwickelt werden. Das betrifft Krankheiten, an der nicht mehr als fünf von 10.000 Personen in der EU leiden.

 

Weitere Informationen auf der COMP Seite.

Erstellt am: 07.10.2010

© Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen
nach oben