Pflanzliche Arzneimittel

Bei welchen Beschwerden werden pflanzliche Arzneimittel eingesetzt?

  • Magen-Darm-Krankheiten
  • Krankheiten im Bereich der Atemwege
  • Krankheiten im Urogenitaltrakt
  • Herz-Kreislaufbeschwerden
  • Nervöse Störungen, Schlafstörungen
  • Frauenheilkunde
  • Krankheiten des Bewegungsapparates
  • Hautkrankheiten

Europäische Bewertungsberichte zu mehr als 160 Arzneipflanzen finden sie auf der EMA Seite.

Arzneipflanzen bewirken keine Wunder. Bei schweren Krankheiten können sie unterstützend eingesetzt werden.

Informationen zu allen in Österreich aktuell zugelassenen pflanzlichen Arzneimitteln sind im Arzneispezialitätenregister des BASG unter "Arzneimittelkategorie/ Phytopharmakaarzneimittel"  zu finden. 

Für registrierte traditionelle pflanzliche Arzneimittel die Arzneimittelkategorie „traditionell pflanzliche Registrierungen“ wählen.

Weitere Informationen

Informationen zu allen in Österreich aktuell zugelassenen und registrierten Homöopathika sind in der Arzneispezialitätenregister des BASG unter "Arzneimittelkategorie"/"Homöopathika"  zu finden.

Weitere Informationen zu homöopathischen Arzneimitteln finden Sie hier.

keyboard_arrow_up nach oben