Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen

Nachrichten

News

DUAVIVE 0,45 mg/20 mg Tabletten mit veränderter Wirkstofffreisetzung Neu

Rückruf | | 25.05.2020
Rückruf aufgrund potenziell verzögerter Löslichkeit eines Wirkstoffes
DUAVIVE 0,45 mg/20 mg Tabletten mit veränderter Wirkstofffreisetzung Weiterlesen

Adverse events and reactions related to cryopreservation of stem cell products during the COVID-19 pandemic Neu

Blut & Gewebe | 14.05.2020
Dem Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen wurden von der Niederländischen Behörde ein Dokument sowie diverse Links betreffend schwerwiegender Zwischenfälle und Reaktionen im Zusammenhang mit der Kryokonservierung von hämatopoetischen Stammzellprodukten während der COVID-19 Pandemie weitergeleitet.
Adverse events and reactions related to cryopreservation of stem cell products during the COVID-19 pandemic Weiterlesen

TEPADINA 100 mg Pulver für ein Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung Neu

Rückruf | Humanarzneimittel | 13.05.2020
Rückruf aufgrund vereinzelt undichter Verbördelung der Aluminiumkapsel an der Durchstechflasche
TEPADINA 100 mg Pulver für ein Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung Weiterlesen

Rokiprim - Infusionslösung

Rückruf | Humanarzneimittel | 11.05.2020
Rückruf aufgrund Überschreitung der Spezifikation für verwandte Substanzen
Rokiprim - Infusionslösung Weiterlesen

Informationen

Corona Virus

Informationen zum Coronavirus, Fragen und Antworten, Neuigkeiten zur aktuelle COVID-19 Situation finden Sie auf der AGES-Seite unter https://www.ages.at/coronavirus/

Corona Virus Weiterlesen
Link zum Meldewesen

Meldewesen

Das Bundesamt ist auf Meldungen von KonsumentInnen, Gesundheitsberufen und Unternehmen angewiesen, das Sicherheitsprofil von Arzneimitteln und Medizinprodukten laufend neu zu bewerten.

Meldewesen Weiterlesen
Link zum Arzneispezialitätenregister

Arzneispezialitätenregister

Das Arzneispezialitätenregister enthält alle in Österreich zugelassenen Arzneimittel einschließlich der tagesaktuellen Gebrauchsinformation sowie Fachinformation.

Arzneispezialitätenregister Weiterlesen
Link zu Vertriebseinschränkungen

Vertriebseinschränkungen

Das BASG informiert aufgrund der Einmeldungen pharmazeutischer Unternehmen über aktuelle Vertriebseinschränkungen.

Vertriebseinschränkungen Weiterlesen

Für KonsumentInnen

Hier finden Sie Informationen des BASG, die sich an KonsumentInnen (PatientInnen und ihre Angehörigen sowie Besitzer von behandelten Tieren) richten.

Weiterlesen

Für Gesundheitsberufe

Hier finden Sie Informationen des BASG, die sich an Angehörige der Gesundheitsberufe ( Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Dentisten, Hebammen, Apotheker und Drogisten) richten.

Weiterlesen

Für Unternehmen

Hier finden Sie Informationen für Betriebe, die Arzneimittel, Wirkstoffe oder Medizinprodukte herstellen, kontrollieren oder in Verkehr bringen.

Weiterlesen

Marktbeobachtung

Hier finden Sie aktuelle amtliche Nachrichten, öffentliche Register sowie das Meldewesen des BASG.

Weiterlesen

Informationen

Nebenwirkungsmeldungen

Personen in Gesundheitsberufen sind verpflichtet, PatientInnen und Angehörige haben die Möglichkeit, Nebenwirkungen an das BASG zu melden.

Qualitätsmangelmeldung

Wenn Sie vermuten, dass die Qualität Ihres Arzneimittels nicht entsprechen könnte, prüfen Sie zunächst die Gebrauchsinformation unter Punkt 6. auf Angaben zum Aussehen des Arzneimittels und Inhalt der Packung.

Amtliche Nachrichten

Über amtliche Nachrichten informiert das BASG kurzfristig alle Interessensgruppen über Änderungen des Sicherheitsprofils von Arzneimitteln und Medizinprodukten bzw. aktuelle Risiken.

Öffentliche Register

Die öffentlichen Register des BASG bieten aktuelle Informationen über Arzneimittel.

keyboard_arrow_up nach oben