FAQ Benutzeradministration

Seit wann kann man Benutzer fürs Kommunikationsportal anlegen? Ist es möglich, externe Konsulenten als Benutzer anzulegen?

Für die „Einfuhrmeldungen“ ist die Registrierung seit 23.04.2013 möglich, für das eService „Zulassung und Lifecycle Arzneispezialitäten“ seit 01.07.2013. Bitte beachten Sie, dass die Mitarbeiter einer Konsulentenorganisation  alle Verfahren des Auftraggebers einsehen können, wenn sie als Mitarbeiter der Auftraggeberorganisation genannt sind. Soll der Konsulent nur ausgewählte Verfahren einsehen können, ist eine Registrierung der Konsulentenfirma notwendig und der Konsulent muss eine der folgenden vier Funktionen im jeweiligen Verfahren einnehmen:

  • „Zulassungsinhaber"
  • „Anbringer"
  • „Bevollmächtigter nach dem Zulassungsverfahren"
  • „Bevollmächtigter während des Verfahrens" (außer bei Verfahrensstart vor 01.07.2013)

Kann der Administrator, der für „Einfuhrmeldungen" gemeldet ist, auch Zugänge für das eService „Zulassung und Lifecycle von Arzneispezialitäten“ vergeben?

Der Administrator kann weitere Zugänge und Rechte vergeben. Weitere Administratoren können selbst angelegt werden. Dabei können die Rechte des weiteren Administrators eingeschränkt werden.

Ist es möglich, dass der Administrator extern (z. B. Konsulent) ist, also kein Angehöriger der Firma des Zulassungsinhabers?

Administratoren sind für die Verwaltung von Mitarbeitern des jeweiligen Unternehmens verantwortlich. Diese Funktion kann technisch auch von unternehmensfremden Mitarbeitern eingenommen werden. Durch das Formular „F_M70_Ermaechtigung_Administrator_Portal" wird der Administrator in seiner Funktion bestätigt.

Wie kann der Administrator gewechselt werden?

Ein Administrator kann vom Unternehmen selbstständig gewechselt werden.
Wichtig ist dabei, dass der bestehende Administrator alle Rechte in der "Benutzer- und Rechteverwaltung" auf den neuen Administrator überträgt. Danach sind dem "ehemaligen" Administrator alle Rechte über die Benutzer- und Rechteverwaltung zu entziehen - durch den neuen Administrator. Ist der Administrator nicht mehr verfügbar und kann den Wechsel nicht initiieren, kontaktieren Sie uns bitte unter basg-eservicesagesat.

Wie kann ich als Administrator weitere Benutzer für meine Organisation anlegen und verwalten?

Wir verweisen diesbezüglich auf den Leitfaden zur externen Benutzeradministration.

Wie kann ich Adressdaten oder Administratordaten ändern?

Wenn sich Daten von registrierten Organisationen bzw. von Administratoren der Organisation ändern, ist keine weitere Portalregistrierung erforderlich. Um Daten zu aktualisieren, senden Sie eine Nachricht an basg.fakturierungagesat

Ich bin Administrator und möchte einen Benutzer neu anlegen, das System zeigt aber eine Fehlermeldung an. Was soll ich tun?

Die Anlage eines Mitarbeiters, der bereits in einer anderen Organisationseinheit/einem anderen Unternehmen angelegt worden ist, durch den Administrator ist derzeit nicht möglich. Dies gilt sowohl für interne Mitarbeiter als auch Konsulentenmitarbeiter. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall mittels  E-Mail an basg-eservicesagesat, damit der Eintrag über unseren Support erfolgen kann. Wir verweisen weiteres auf den Leitfaden zur externen Benutzeradministration.

keyboard_arrow_up nach oben