Humanarzneimittel

Binocrit Injektionslösung in einer Fertigspritze

Rückruf | Humanarzneimittel | 30.09.2020
Vorsorglicher Rückruf, da die Wirksamkeit der genannten Chargen herabgesetzt sein könnte.
Binocrit Injektionslösung in einer Fertigspritze Weiterlesen

Adolorin Ibuforte 400 mg Dragees

Rückruf | Humanarzneimittel | 30.09.2020
Rückruf aufgrund verminderter Wirkstofffreisetzung.
Adolorin Ibuforte 400 mg Dragees Weiterlesen

Erythromycin, mikronisiert

Rückruf | Humanarzneimittel | 17.09.2020
Rückruf von Wirkstoffchargen aufgrund von möglicher Verunreinigung mit Erythromycinstearat
Erythromycin, mikronisiert Weiterlesen

Fasturtec 1,5 mg Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung eines Infusionslösungskonzentrats

Rückruf | Humanarzneimittel | 28.08.2020
Rückruf einer Charge Fasturtec aufgrund von möglichen unterfüllten Durchstechflaschen.
Fasturtec 1,5 mg Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung eines Infusionslösungskonzentrats Weiterlesen

Oxygerolan 40 mg - Retardtabletten

Rückruf | Humanarzneimittel | 27.08.2020
Rückruf einer Charge Oxygerolan, weil der vorgegebene Wirkstoffgehalt nicht gewährleistet werden kann.
Oxygerolan 40 mg - Retardtabletten Weiterlesen

Neo Citran - Pulver für Erwachsene

Rückruf | Humanarzneimittel | 04.08.2020
Sieben Chargen von "Neo Citran - Pulver für Erwachsene" enthalten eine Gebrauchsinformation mit falscher Information für Schwangerschaft und Stillzeit.
Neo Citran - Pulver für Erwachsene Weiterlesen

Binocrit Injektionslösung in einer Fertigspritze

Rückruf | Humanarzneimittel | 29.07.2020
Vorsorglicher Rückruf, da die Wirksamkeit von zwei Chargen Binocrit herabgesetzt sein könnte.
Binocrit Injektionslösung in einer Fertigspritze Weiterlesen

Minirin 0,1 mg/ml - Nasenspray

Rückruf | Humanarzneimittel | 13.07.2020
Es wurden verminderte Füllmengen des Nasensprays festgestellt, die möglicherweise durch Verdunstung entstanden sind.
Minirin 0,1 mg/ml - Nasenspray Weiterlesen

Octostim 1,5 mg/ml - Nasalspray

Rückruf | Humanarzneimittel | 13.07.2020
Es wurden verminderte Füllmengen des Nasensprays festgestellt, die möglicherweise durch Verdunstung entstanden sind.
Octostim 1,5 mg/ml - Nasalspray Weiterlesen

LUMIGAN 0,1 mg/ml Augentropfen

Rückruf | Humanarzneimittel | 25.06.2020
Fehler beim Auslesen des Datenmatrixcodes
LUMIGAN 0,1 mg/ml Augentropfen Weiterlesen
keyboard_arrow_up nach oben