Barrierefreiheit

Warum Barrierefreiheit?

Barrierefreiheit ist essentiell für 10 Prozent der Bevölkerung, notwendig für 40 Prozent der Bevölkerung und komfortabel für 100 Prozent der Bevölkerung. Von einem hindernisfreien Umfeld profitieren alle Menschen.

(Quelle: Barrierefreie IKT - zum Nutzen aller, Broschüre, Dezember 2016, Digitales Österreich)

Was versteht man unter barrierefrei?

Die Barrierefreiheit ermöglicht allen Menschen – mit und ohne Behinderung – die uneingeschränkte Nutzung von Dienstleistungen, Einrichtungen und Gegenständen im täglichen Leben. Nach dem Behindertengleichstellungsrecht ist dies der Fall, wenn die Nutzung in allgemein üblicher Weise, ohne besondere Erschwernis und grundsätzlich ohne fremde Hilfe möglich ist.

Produkte sollten grundsätzlich für alle Nutzerinnen und Nutzer ohne zusätzliche Anpassungen verwendbar sein. Dies entspricht dem Gedanken von "Design For All".

Barrierefreie Kommunikation ermöglicht allen Menschen die vollständige Nutzung von digitalen Medien wie auch TV-Inhalten, Internetseiten und Internetangeboten.

Das Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG) ist bemüht, seine Website im Einklang mit dem Web-Zugänglichkeits-Gesetz (WZG) idgF zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Oktober 2016 über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen barrierefrei zugänglich zu machen. Es wird dabei auf die Richtlinie WCAG 2.1 des WAI / W3C Rücksicht genommen.

Verweise:

BM für Digitalisierung: Barrierefreies Web – Internet-Zugang für alle
https://www.bmdw.gv.at/Themen/Digitalisierung/Digitales-Oesterreich/Barrierefreies-Web%E2%80%93Internet-Zugang-f%C3%BCr-alle.html

Bundesgesetz über die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen (nur auf Deutsch verfügbar)
Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz

BKA-Wiki (nur auf Deutsch verfügbar)

Prüf- und Unterstützungswerkzeuge

Wiki:Barrierefrei

Barrierefrei: WAI-Leitlinien

Feedback

Die Angebote und Services auf dieser Website werden laufend verbessert, ausgetauscht und ausgebaut. Dabei ist uns die Bedienbarkeit und Zugänglichkeit ein großes Anliegen. Wenn Ihnen Barrieren auffallen, die Sie an der Benutzung unserer Website behindern - Probleme, die in dieser Erklärung nicht beschrieben sind, Mängel in Bezug auf die Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen - so bitten wir Sie, uns diese per E-Mail mitzuteilen.

Wir werden Ihre Anfrage prüfen und Sie ehestmöglich kontaktieren. Sämtliche Mitteilungen und Anregungen senden Sie uns bitte an redaktion-basg@basg.gv.at.

Bitte beschreiben Sie das Problem und führen Sie uns die URL(s) der jeweiligen Seite oder des Dokuments an.

Email

Rückfragehinweis