Amtliche Nachrichten 2008

2008

Tacrolimus (Prograf, Advagraf Hartkapseln)

  • 081222 Prograf Advagraf.pdf69 KInformation über Anwendungsfehler, die zur falschen Dosierung und damit zu schwerwiegenden unerwünschten Reaktionen führten

Cabaseril, Dostinex, Cabergolin

  • 081217 Cabergolin komb.pdf72 KInformation über die Entwicklung von fibrotischen Herzklappenveränderungen in Zusammen mit der Anwendung der Präparate.

Antipsychotika

  • 081215 Antipsychotika.pdf60 KInformation über die Risiken der Anwendung konventioneller Antipsychotika bei älteren Patienten mit Demenz.

Rituximab (Mabthera)

  • 081111 MabThera.pdf72 KInformation über die progressive multifokale Leukoenzephalopathie (PML) im Zusammenhang mit der Anwendung von Mabthera bei Autoimmunerkrankungen einschließlich der rheumatoiden Arthritis.

Efalizumab (Raptiva)

  • 081105 Raptiva.pdf81 KInformation über den Zusammenhang zwischen Efalizumab (Raptiva) und progressiver multifokaler Leukenzephalopathie (PML)

Acomplia

Etoricoxib

  • 081007 Arcoxia.pdf59 KInformation zur Behandlung mit Etoricoxib und mögliche unerwünschte Wirkungen auf den Bluthochdruck

Erythropoetin Stimulating Agents

  • 080901 Epoitine.pdf65 KInformation über die Sicherheit bei Patienten mit symptomatischer Anämie bei Niereninsuffizienz oder in der Chemotherapie bei Krebspatienten.

Tysabri

  • 080825 Tysabri.pdf72 KInformation für die Angehörigen der Fachkreise über den Zusammenhang von Natalizumab (Tysabri) und einer progressiven multifokalen Leukoenzephalopathie (PML)

Acomplia

  • 080721 Acomplia1.pdf120 KInformation über die Überwachung auf/von Anzeichen und Symptomen von psychiatrischen Störungen - im Speziellen auf Depression nach Therapiebeginn.

Humira

  • 080721 Humira.pdf70 KInformation für das Auftreten von hepatosplenalen T-Zell-Lymphomen bei Patienten nach Behandlung

AVASTIN

  • 080716 Avastin.pdf71 KInformation für die Angehörigen der Heilberufe zur nicht zugelassenen Kombinationsbehandlung mit Sunitinibmaleat

EXJADE (Deferasirox)

  • 080716 Exjade.pdf74 KInformation über Leberfunktionsstörungen, die erforderliche Überprüfung der Leberfunktion, gastrointestinale Blutungen und Ulzera sowie renale Tubulopathie

Thalidomide Pharmion

InductOs

  • 080528 InductOs.pdf67 KInformation über das Auftreten von Infektionen bei akuten, offenen Tibiofrakturen, die mit InductOs und intramedullärer Nagelung mit Auffräsen versorgt wurden

Viread

Velcade

  • 080508 Velcade.pdf59 KInformation über die Kontraindikation von VELCADE bei Patienten mit akuter, diffuser, infiltrativer, pulmonaler und perikardialer Erkrankung

Abacavir- und Didanosin- haltige Arneispezialitäten

Revlimid

Lapatinib-hältige Arzneimittel

  • 080326 Lapatinib.pdf242 KInformation über das Auftreten von Hepatotoxizität bei der Anwendung von Lapatinib-hältigen Arzneimitteln

Antidepressiva

Information zu Abacavir®

Information zu CellCept®

Information zu Sebivo®

Information zu Moxifloxacin (Avelox®)

Information zu MabCampath

© Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen
nach oben