Sicherheitsinfo (DHPC)

Bitte beachten Sie, dass die Schreiben im Bereich „Sicherheitsinformationen (DHPC - Direct Healthcare Professional Communication)“ den Stand der Information zum Zeitpunkt der Veröffentlichung widerspiegeln. Es findet keine nachträgliche Änderung dieser Schreiben statt.

Grundlage: EMA Guideline

  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen über Wichtige
    Änderungen der Gebrauchsanweisung (Instruktionen zum Gebrauch) für den SmartJect
    von SIMPONI (Golimumab) 50 mg und 100 mg Injektionslösung in vorgefülltem Injektor
    31.07.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen über Lieferengpässe bei Ozempic und Tresiba FlexTouch Fertigpens
    19.07.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen über die
    Änderung der Einwegnadeln und Einwegspritzen, die zur Verabreichung von Voxzogo
    in Einheiten (E) anstelle von ml führt
    05.07.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen über ein erhöhtes Risiko für Tuberkulose und Maßnahmen zur Minimierung des Risikos bei der Anwendung von Gavreto
    28.06.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen: Widerruf der EU-Zulassung aufgrund fehlender therapeutischer Wirksamkeit
    20.06.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im
    Gesundheitswesen: Verwenden Sie keine Ampullen mit Wasser für
    Injektionszwecke (WFI-Ampullen), die den sterilen Durchstechflaschen mit
    gefriergetrocknetem Simulect 10 mg oder 20 mg - Pulver beigepackt sind.
    20.06.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen über die Anwendungsbeschränkungen bei systemisch und inhalativ angewendeten Fluorchinolonen
    15.06.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen
    über die Verlängerung der Haltbarkeit von Xevudy (Sotrovimab) von 18
    Monate auf 24 Monate
    18.04.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen
    über einen Lieferengpass von Sabril (Vigabatrin)
    03.04.2023
  • 230328_Mitem| 141 KB
    Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen
    über die Aufhebung der Anwendungseinschränkungen von Mitem 20 mg
    (Mitomycin) bei intravenöser Gabe
    28.03.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen
    über aktualisierte Empfehlungen zur Minimierung der Risiken für maligne
    Erkrankungen, schwerwiegende unerwünschte kardiovaskuläre Ereignisse
    (MACE), schwerwiegende Infektionen, venöse Thromboembolien und
    Mortalität in Zusammenhang mit der Anwendung von Januskinase-Inhibitoren
    (JAKi)
    21.03.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen über einen Lieferengpass von Fasturtec (Rasburicase) 7,5 mg/5 ml Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung eines Infusionslösungskonzentrats
    07.03.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen über einen vorübergehenden Lieferengpass von Pazenir
    03.03.2023
  • Das Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen weist aufgrund der
    Entscheidung des Ausschusses für Humanarzneimittel (CHMP) bei der
    Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA), die Ablehnung des
    Zulassungsantrages für Lagevrio (Molnupiravir) zur Behandlung von COVID-
    19 zu empfehlen, darauf hin, dass die Voraussetzung für die weitere
    Verwendung von Lagevrio im Rahmen des Compassionate Use Programmes
    in Österreich entfällt
    02.03.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen über die Verlängerung der Haltbarkeit von Paxlovid Filmtabletten von 18 auf 24 Monate
    01.03.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen über die Verlängerung der Haltbarkeit von 18 Monate auf 21 Monate von COVID-19 Vaccine (inactivated, adjuvanted) Valneva
    01.03.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen über das Auftreten von akutem Leberversagen mit tödlichem Ausgang bei der Anwendung von Zolgensma
    16.02.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen: Phase-III-Studie (CSEG101A2301) mit Adakveo (Crizanlizumab) zeigt keine Überlegenheit für Crizanlizumab gegenüber Placebo
    16.02.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen über die Nichtverfügbarkeit von „Norditropin FlexPro“
    26.01.2023
  • Wichtige Information des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen über die Einstellung der Vermarktung und des Vertriebs von „Insuman Rapid Injektionslösung in einer Patrone“ und „Insuman Rapid Injektionslösung in einem Pen“
    25.01.2023
Email

Rückfragehinweis