5-Fluorouracil

Rückruf | Humanarzneimittel | 17.10.2010

Ebewe/Santoz hat als Vorsichtsmaßnahme einen freiwilligen Rückruf von bestimmten Chargen von 5-Fluorouracil initiiert. 

Siehe zugehörige Datei.

Arzneispezialitäten 5-Fluorouracil "Ebewe" 50mg/ml - Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung
Zulassungsnummer(n) 1-22397
Risikoklasse 1
Geschäftszahl BASG 640.272/2010