Losartan G.L. Filmtabletten und Losartan-HCT G.L. - Filmtabletten

Rückruf | Humanarzneimittel | 22.12.2021

Die Zulassungsinhaberin hat ihre belieferten Kundinnen und Kunden mit Schreiben vom 22.12.2021 informiert, dass bei Laboranalysen des eingesetzten Wirkstoffes der genannten Chargen eine Azidoverunreinigung über dem akzeptablen Limit festgestellt wurde.

Aus diesem Grund werden die betroffenen Chargen zurückgerufen.

Arzneispezialitäten 1) Losartan G.L. 100 mg – Filmtabletten
2) Losartan G.L. 50 mg - Filmtabletten
3) Losartan-HCT G.L. 100mg/25 mg - Filmtabletten
4) Losartan-HCT G.L. 50mg/12,5 mg - Filmtabletten
Zulassungsnummer(n) 1) 1-28728
2) 1-28727
3) 1-28690
4) 1-28689
Pharmazentralnummer 1) 3759151
2) 3759145
3) 3759174
4) 3759168
ZulassungsinhaberIn G.L. Pharma GmbH
Chargennummer(n) 1) Charge, Verfalldatum
0E303B, 30.04.2025
0E304A, 30.04.2025
2) Charge, Verfalldatum
0E305A, 30.04.2025
0E305B, 30.04.2025
3) Charge, Verfalldatum
0E306A, 30.04.2025
0E306B, 30.04.2025
4) Charge, Verfalldatum
0J358A, 31.08.2025
0J358B, 31.08.2025
0J358C, 31.08.2025
Risikoklasse 2
Rückruf bis zur Ebene Apotheken
Geschäftszahl BASG INS-640.001-3728