Vistabel 4 Allergan - Einheiten/0,1 ml - Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung

Rückruf | Humanarzneimittel | 27.05.2021

Die Zulassungsinhaberin hat ihre belieferten Kundinnen und Kunden mit Schreiben vom 25.05.2021 informiert, dass eine Charge C6904C3 "Vistabel 4 Allergan - Einheiten/0,1 ml - Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung" zurückgerufen wird, da das Risiko einer falschen Verdünnung und Verabreichung der doppelten empfohlenen Dosis besteht.

Die Angaben am Umkarton beziehen sich auf eine Durchstechflasche mit 50 Einheiten. Außerdem ist das Verdünnungsvolumens für eine Durchstechflasche mit 50 Einheiten (1,25ml) angegeben anstelle der korrekten Verdünnung (2,5 ml) für eine Durchstechflasche mit 100 Einheiten. Alle Angaben in der Gebrauchsinformation und auf der Durchstechflasche sind korrekt.

 

Arzneispezialitäten Vistabel 4 Allergan - Einheiten/0,1 ml - Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung
Zulassungsnummer(n) 1-26323
Pharmazentralnummer 4955813
ZulassungsinhaberIn Allergan Pharmaceuticals Ireland
Chargennummer(n) C6904C3
Verfalldatum 29.02.2024
Risikoklasse 2
Geschäftszahl BASG INS-640.001-3544