Zulassung eines weiteren Impfstoffs gegen COVID-19 (AstraZeneca)

Kurzmeldungen | 03.02.2021

Mit 29.01.2021 hat die europäische Kommission aufgrund der Empfehlung der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) die Zulassung für den COVID-Impfstoff COVID-19 Vaccine AstraZeneca ausgesprochen.

Die zugelassene Anwendung sowie die aus klinischen Studien bekannten Nebenwirkungen sind in der Gebrauchsinformation angegeben.

Das Österreichische Nationale Impfgremium empfiehlt die Anwendung des Impfstoffes der Firma Astra Zeneca in der Altersgruppe der 18-64-Jährigen.

COVID-19-Impfungen: Empfehlung des Nationalen Impfgremiums zu Astra Zeneca Version 1.0, Stand: 01.02.2021

Für die Altersgruppe 65+ sind die immunologischen Daten und Sicherheitsdaten vergleichbar gut wie bei den jüngeren Personen.
Aufgrund der kleinen Gruppengröße und der niedrigen Zahl aufgetretener Erkrankungsfälle ist für diese Altersgruppe zum jetzigen Zeitpunkt keine sichere Aussage zur Wirksamkeit möglich.